Veranstaltungen für Unternehmer

Alles online oder was? Handel 4.0

Das Internet ist die Lösung - Breuna Marktplatz

Chancen und Herausforderungen für den Handel im digitalen Zeitalter

Am 10. November 2016 fand in der IHK-Kassel eine Veranstaltung zum Thema digitaler Handel statt.

Die Vorträge waren interessant und die anschließende Diskussion erstrecht. Für alle von Euch die beim großen Thema Digitalisierung am Ball bleiben möchten hier eine Zusammenfassung:

  • Kommunen sollten sich verantwortlich fühlen und den digitalen Wandel mitgestalten/finanzieren.
  • In den Unternehmen gibt es ein Personalproblem, da die Ausbildung vieler Berufe nicht an das digitale Zeitalter angepasst ist. Somit fehlen Kompetenzen und in den Unternehmen passiert nichts.
  • Die Bereitschaft in eCommerce zu investieren ist bisher noch verhalten. Dem Kleinunternehmen oder Mittelstand scheint es noch nicht wichtig genug zu sein. Wenige stellen sich die Frage: „Wieviel ist mir
    eCommerce wirklich wert?“ Wobei die Umsatzzahlen der „Großen“ wie Amazon & Co. eine ganz andere Richtung aufzeigen.
  • Verschiedene Kanäle sind für den eCommerce wichtig (Marke, Design, Shop, Social Media, stationäre Filiale, Print, Marktplätze). Das Gesamtpaket muss stimmen.
  • Agentur für Marktplatzanbindung(Amazon, ebay, Rakuten, Hitmeister, etc.), interessant für alle die im eCommerce mehr verkaufen möchten: www.shopmind.de  (aus Lohfelden)

Hier gibt es alle Vortrags-Präsentationen als PDF-Download:

0 Kommentare zu “Alles online oder was? Handel 4.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.